Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/41/d773303543/htdocs/erdschamanen-com/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5852
10624895_1027963137224163_8214884442682397417_nEin Rückblick auf die 12 Tage Schulungsrhythmus der Erdschamanen im September 2015 auf der Insel Krk in Kroatien:  die gemeinsame Zeit ist wie im Flug vergangen und jeder einzelne Tag hat sich angefühlt wie ein eigenes Universum, das sich eröffnet! Es hat sich wieder gezeigt, dass sich dieser Zyklus nicht aufteilen lässt, er ist wie ein heiliger Fluss, der zu fliessen beginnt  – der nährt, schenkt und schöpft.

 

Schon am Abend des ersten Tages, war eine tiefe Verbundenheit spürbar, liebevolle Nähe und Offenheit. So starteten wir unserer Reise, einzutauchen in den Herzschlag der Erde, die heiligen Räume der Erde … und vorallem die Reise zu sich selbst und das ErdpriesterIn-Sein wieder ganz annehmen zu können.

 

Die Kraftplätze auf der Insel Krk, die wir während der Schulung besuchen, machen es durch ihre besondere Energie besonders leicht, tief in die Erde einzutauchen und in Kontakt zu kommen mit ihren Hütern und Ahnen. Besonders der Christuslichtplatz ganz nah am Meer, ist zu einem Zuhause für die Erdschamanen geworden.

trommelIn diesem Jahr hatten wir eine ganz besondere Begegnungen mit den Ahnen der heiligen Stämme der Irokesen und der Navajo Indianer aus  New Mexiko. Für die Teilnehmerinnen waren es sehr tiefgreifende und berührende Momente. Die Medizinen, die die Irokesen und Navajo uns als Heilessenzen überreicht haben, geben eine spezielle Ausrichtung und Unterstützung im Bewusstsein der Neuen Zeit. Es sind die Medizin der Irokesen – Krieger des Herzens und die Medizin der Navajo – Schöpferkraft. Mehr dazu könnt ihr hier auf der Seite unter Medizinen der Erde lesen.

 

12033779_920648054678116_1772334841_n

 

Mit grosser Freude haben wir Salome Winter empfangen, Erdschamanin und Kristallheilerin. In diesem Jahr hat sie das erste Mal die Teilnehmer beim Bau ihrer eigenen schamanischen Trommel angeleitet und unterstützt und wird auch bei den weiteren Schulungen mit dem Trommelbau dabei sein. Ihr freudiges Wesen und ihre Hingabe begleitet die Teilnehmer durch diesen aussergewöhnlichen Tag und dieses einmalige Erleben der Geburt der eigenen Trommel.

 

 

 

Die Villa Bis, unser Seminar- und Aufenthaltsort, hat uns auch dieses Mal wieder überaus verwöhnt!
Ein Ort, an dem einfach alles passt und man sich nur wohl fühlen kann!
12048571_10201215770833441_463415347_n

 

Bald kommen wir wieder!
“ Die Erde ist glücklich, alle Wesen der Erde sind glücklich!“
Liebe, Vasama